Krimi

  • Krimi,  Silber Eva-Maria

    ~ ein neuer Kommissar für den Inselkrimi

    Föhr in Flammenvon Eva-Maria Silbererschienen im Emons Verlag am 20. Juli 2023Taschenbuch 272 Seiten Rezensionsexemplar von der Autorin über storrie.deCoverrechte liegen beim Verlag KlappentextIn einer Holzhütte auf Föhr werden fünf Tote entdeckt. Sie gehörten alle derselben Familie an. Gemeinsam mit Polizeianwärterin Maja Storm rekonstruiert Kriminalhauptkommissar Jan Andretta die Tat und stellt sich die Frage, wer der fünf das eigentliche Ziel des Mörders war. Doch sie kommen der Lösung erst näher, als ein sechster Toter gefunden wird – und sich die verworrenen Spuren zu einem erschreckenden Bild zusammensetzen. Meine MeinungAuf der Insel Föhr geschieht ein grausamer Mord und die hiesige Polizei wird bei ihren Ermittlungen vom Kriminalkommissar Jan Andretta unterstützt. Schnell…

  • Krimi,  Reiland Katja

    ~ Regionalkrimi mit Unterhaltungsfaktor  

    Tod Aussee – Ein Salzkammergut – Krimivon Katja Reilanderschienen am 08. Dezember 2023 im Selfpublishing Taschenbuch 247 Seiten   Rezensionexemplar von der Autorin über storrie.deCoverrechte liegen bei der Autorin KlappentextEigentlich will sich die Illustratorin Marie Haslinger in der Reha-Klinik nur auskurieren. Aber als plötzlich eine Leiche im Schwimmbecken treibt, ist es vorbei mit der Ruhe.Und dann ist da auch noch dieser charmante Bezirksinspektor, der Marie mehr den Kopf verdreht, als ihr lieb ist.Mit Hilfe ihrer kartenlegenden Nachbarin macht sich Marie auf die Suche nach dem Mörder und bringt sich dabei selbst in höchste Gefahr… Inhalt Maria Haslinger verbringt in Bad Aussee ihre erste Reha und stolpert dabei über einen Toten im Schwimmbecken. Der…

  • Kassner Stefan S.,  Krimi

    kein Cosy-Feeling

    Poison Bakery: Honigsüßer Tod – Band 1von Stefan S. Kassner erschienen im dp Verlag am 09. Februar 2023ebook 218 Seiten Rezensionsexemplar vom Autor über storrieCoverrechte liegen beim dp Verlag KlappentextLinn und Terry sind Konditorinnen und haben sich im Londoner Stadtteil Soho ihren Traum von einer eigenen Bakery erfüllt. Leider läuft das Café nur schleppend, und während sich Terry an eigenwilligen Backkreationen versucht, fürchtet Linn, dass sie bald die Miete nicht mehr zahlen können. Ihre Sorgen sind allerdings schnell vergessen, als der attraktive Detective Chief Inspector Bruce Manville für Ermittlungen in ihrer Bakery auftaucht. Die Frau einer ihrer wenigen Stammkunden ist unter mysteriösen Umständen gestorben. Linn und Terry sind erschüttert und fortan…

  • Krimi,  Weiler Elke

    Mit Julchen mag ich gerne ermitteln

    Kind des Windes von Elke Weiler erschienen bei edition croissant am 27. November 2023Taschenbuch 246 Seiten Rezensionsexemplar von Elke WeilerCoverrechte liegen bei der Autorin Klappentext Julchen ermittelt in Südjütland. Hoch im Norden wird eine Frauenleiche unter einem Windrad gefunden, das letzte vor der dänischen Grenze. Handelt es sich um ein Sturmopfer, oder waren fanatische Windkraftgegner am Werk? Das fragt sich Julchen, die beste Schnüfflerin Nordfrieslands. Gemeinsam mit ihrer zweibeinigen Assistentin folgt der pfiffige Bearded Collie den Spuren nach Dänemark, wo ausgerechnet ein fliegender Weihnachtsmann weiterhelfen soll. War er verliebt in das Opfer? Und welche Rolle spielen die beiden Ex-Männer? Je tiefer die Privatermittlerinnen in das soziale Umfeld der Verstorbenen eintauchen,…

  • Krimi,  McGregor Charlotte

    Ein Cozy-Crime in dem es charmant und lustig und auch mordend zugeht

    Highland Crime – Die tote Tänzerin. Der erste Fall von King&Königvon Charlotte McGregorerschienen am 15. Oktober 2023 im SelfpublishingTaschenbuch 318 Seiten Rezensionsexemplar Leserunde lovelybooksCoverrechte liegen bei Charlotte McGregor Klappentext Rudis Gespür für Ungeheuer …Die Münchner Dirndl-Schneiderin Fanny König gondelt mit ihrem Dackel Rudi durch Schottland und freut sich auf die Highland Games im beschaulichen Kirkby. Doch am Tag vor dem Event macht sie eine schauerliche Entdeckung: Eine Tänzerin treibt tot im Loch Ness!George King lebt seit zwei Jahren inkognito in Kirkby, weil er auf der Todesliste der sizilianischen Mafia steht. Um sich abzulenken, nimmt er anonym in seinem spitzzüngigen Blog »The King’s Speech« das Leben in den Highlands aufs Korn,…

  • Krimi,  McGary Megan

    Ein wenig mehr Spannung und dafür lieber das ‚by the way‘ weglassen

    Ein Beagle kommt selten allein ~ Band 1 von Megan McGary erschienen im Kampenwand-Verlag am 17. Januar 2023Taschenbuch 364 Seiten Rezensionsexemplar über @storrie.autorenplattformCoverrechte liegen beim Kampenwand-Verlag Klappentext Aufruhr bei Müller-Löweneck: Im Hundezwinger liegt eine Leiche!Wie gut, dass Pommes, ein Beagle besonders cleveren Gemüts, eigentlich Polizeihund werden wollte. Ungefragt greift er den Kommissaren unter die Arme.Leider handelt es sich bei dem Toten ausgerechnet um den Chef des Pharmaunternehmens, und ruckzuck gerät sein Nachfolger in den Fokus der Ermittlungen.Max ist ein Mann mit besonderen Talenten: Nicht nur, dass er es hervorragend versteht, sich zum Hauptverdächtigen zu machen – er kommuniziert auch auf ganz spezielle Weise mit Pommes.Aber wer ist denn eigentlich der…

  • Demme-Zech, Marion,  Krimi

    Wanderkrimi mit Schnüffelnase

    Mord am Saar-Hunsrück-Steig ~ Wanderkrimi Hauptkommissar Wolfgang Forsberg 3von Marion Demme-Zech erschienen im Gmeiner Verlag am 09. August 2023 Taschenbuch 355 Seiten Rezensionsexemplar von der AutorinCoverrechte liegen beim Gmeiner-Verlag KlappentextEine Wandertour über den Saar-Hunsrück-Steig, klingt das nicht nach einer netten Auszeit? Überhaupt nicht, finden Kommissarin Toni Kuppertz und der lauffaule Polizeidackel Günther – und wandern trotzdem mit. Die Tour bietet weit mehr Thrill als erwartet, denn jemand nimmt das Thema Auszeit wörtlich. Ein Vorfall jagt den nächsten: ein Weidezaun, der bei Berührung regelrecht röstet, ein Brand in einem Schloss und eine Kneippanlage, die tödlich elektrisiert. Verdeckt ermitteln Toni und Günther in der Wandergruppe und spüren dabei mehr Verdächtige auf, als…

  • Krimi,  Weiler Elke

    Mademoiselle Julchen ermittelt in fremden Gefilden

    Schnüffelei auf der Hallig Band 2 von Elke Weiler erschienen im Gmeiner Verlag am 08. März 2023 Taschenbuch 250 Seiten Rezensionsexemplar von der AutorinCoverrechte liegen beim Gmeiner Verlag KlappentextAls auf Hallig Grönland eine Lehrerin verschwindet, ist die beste Schnüfflerin Nordfrieslands gefragt: Bearded Collie Julchen hat ein Bauchgefühl für die Dringlichkeit der Angelegenheit. Gemeinsam mit ihrer Assistentin Madame bricht sie sofort auf. Doch bei ihren Recherchen stoßen die beiden auf eine Mauer des Schweigens. Auf der Hallig ist man Fremden gegenüber zurückhaltend, vor allem wenn sie ihre neugierige Schnauze überall hineinstecken. Während Julchen in der Welt des Wattenmeers nachforscht, wird auf Pellworm eine Leiche angespült. Himmelschafundmeer, ist es die Gesuchte?Meine MeinungUnd…

  • Krimi,  Weiler Elke

    Ermittlerin Julchen jagt einer heißer Spur hinterher

    Rindviecher im Nebel von Elke Weiler erschienen im Gmeiner Verlag am 09. Februar 2022 Taschenbuch 278 Seiten Rezensionsexemplar von der AutorinCoverrechte liegen beim Gmeiner Verlag KlappentextWährend auf Eiderstedt der Frühling Einzug hält, verschwindet Bauer Thule spurlos. Bearded Collie Julchen hat zwar viel Fell vor den Augen, aber dennoch den Durchblick. Sie ist sich sicher: Thule würde seine Tiere niemals im Stich lassen. Und da die Polizei nicht nach ihm sucht, nimmt Julchen die Sache selbst in die Pfote. Verdächtige sind schnell gefunden, doch die Sache scheint komplexer als gedacht. Aber so leicht lässt sich die beste Schnüfflerin Nordfrieslands nicht unterkriegen.Meine MeinungElke Weiler hat mit dem Land-Nordsee-Hundekrimi die süße Bearded Collie…

  • Krimi,  Trost Dirk

    Ein explosiver Jan de Fries

    Wasserschlag für Greetsiel – 10. Fall für Jan de Friesvon Dirk Trosterschienen Bei Edition Ma am 06. Juni 2023 eBook 365 Seiten gekauftes BuchCoverrechte liegen bei Edition M Klappentext Mit reichem Fang kehren Jan de Fries und seine Freunde von einer Ausfahrt mit der Sirius heim. Sie wollen den Abend gemütlich in Gretas Rettungsschuppen ausklingen lassen, als sie Zeugen einer Kneipenschlägerei werden. Einer der Beteiligten, der Schriftsteller Lars Lundström, wird nur wenig später tot im Greetsieler Hafenbecken gefunden. War es Mord, ein Unfall oder war der Tod des Autors lediglich ein Kollateralschaden?Als Jan von einer geheimnisvollen Frau gedrängt wird, den Hauptverdächtigen aus der Haft freizubekommen, ahnt er noch nichts von…